Beratung im MännerKontext - Strategieberatung für Männer - Kurse für Väter - Sozialberatung




Beratung für Väter in Trennung

Umgang und Sorge zum Wohle des Kindes




Der Schwerpunkt der Strategieberatung für Väter in Trennung  liegt in der Begleitung des Mannes beim Finden einer geeigneten Umgangs-/Sorgeregelung für seine Kinder. Eltern sind aufgefordert nach der Trennung als Paar ihre Aufgaben als Vater und Mutter neu zu überdenken und entsprechend der neuen Lebenssituation zum Wohle der Kinder auszurichten.

Die Kinder im Blick haben heißt, sie auch in familiären Krisen bestmöglich vor seelischer Überforderung zu schützen und wieder in ein Umfeld von Sicherheit und Geborgenheit zu führen.

Ich biete Ihnen Trennungsberatung in Form von Strategieberatung für Väter. Ich möchten mit Ihnen trotz häufig hochstrittigen Auseinandersetzungen neue Perspektiven und Wege als Eltern im Leben mit Ihren Kindern eröffnen. 



  • Guter Elternteil bleiben trotz Trennung (z.B.Umgangsregelung,  Sorgeregelung,..)
  • Umgang mit Wut, Verzweiflung und Verlust während der Trennungsphase
  • Realistische Perspektivplanung nach der Trennung
  • Wann ist es angeraten gerichtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen - Kontaktvermittlung


Mögliche wetere Themen Elternberatung:


  • Finden der zukünftig besten Umgangsregelung für Ihre Familie
  • Wie erklären Eltern ihren Kindern altersadäquat die neue Familiensituation
  • Wie kann man trotz Verletzungen und Wut auf seinen Ex-Partner, ihm als Elternteil noch vertrauen
  • Was darf jeder alleine entscheiden, was muss oder sollte gemeinsam für die Kinder entschieden werden
  • Welche Rolle sollten/dürfen neue Partner für das Kind spielen
  • Was tun wenn garnichts mehr funktioniert?



Beratungsangebot:


  •   Einzelberatung für Väter  (Herr Kusinski)          60 €   60 min


Beratungsort:
Väterzentrum -Papaladen- 
Marienburger Str.28, 10405 Berlin



   



Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint